Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
19
Apr
Passend zum Osterwochenende: Fuchs beschützt Eier in Hühnerstall
posted by Fiese Luise

Ein Fuchs sorgt im Hühnerstall normalerweise für ein kleines Horrorszenario - ganz anders verlief da unsere Story zum Osterwochenende:

so hat sich ein Fuchs in einem englischen Hühnerstall ganz anders verhalten, als erwartet – und beschützte die Eier!

Der Hühnerstall gehört zu einer Grundschule in Portsmouth, in dem das außergewöhnliche Treiben entdeckt wurde. Das Tier schlich sich in von einem solchen Räuber gewohnten Manier in den Stall - und stürzte sich allerdings nicht auf ein Huhn, sondern legte sich schützend über ein ungewärmtes Nest.
Die Hühner blieben von seiner Anwesenheit zudem völlig unbeeindruckt und schenkten dem ungewöhnlichen Gast keine weitere Beachtung.
Selbst als Lehrer den Fuchs fotografierten, blieb dieser seiner Aufgabe treu und wärmte weiterhin die ungeschützten Hühnereier.
Er musste aktiv verjagt werden und verließ erst dann seinen Platz und seine ungewöhnlichen Schützlinge in Eierform.

Wie süß ist das denn! :)

fuchs-in-hühnerstall-beschützt-eier-kurios-ostern-england


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,
 
17
Apr
Skurril: Polizei zahlt 120 Euro für den Wechsel einer Glühbirne
posted by Fiese Luise

Diese Meldung wirkt gerade vor dem Hintergrund, dass ganze 65 Polizeistationen rund um London vor der Schließung stehen, umso skurriler:

die Metropolitan Police zahlte einer Wartungsfirma schlappe 120 Euro, um eine defekte Glühbirne auszuwechseln!
Und das nicht nur ein Mal, sondern jedes Mal, wenn eine solche getauscht werden musste!

Ein verärgerter Beamter ließ dies durchsickern, da er mit den Zuständen unzufrieden war, was anhand dieser utopischen Geldverschwendung auch mehr als gerechtfertigt ist.

So lässt sich auch einfach Geld verdienen ;)

glühbirne


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,
 
13
Apr
Der Witz zum Sonntag
posted by Fiese Luise

Es ist Sonntag, da hat man allen Grund zum fröhlich sein – da setzen wir mit unserem Witz des Tages noch ein Grinsen mit obendrauf ;)

Spätnachts bricht ein Einbrecher in ein Haus ein, von dem er glaubt, es steht leer.
Auf Zehenspitzen schleicht er durchs Wohnzimmer, da hört er plötzlich eine laute Stimme, die sagt:
Jesus sieht dich.”
Dann ist alles wieder still, und der Einbrecher denkt, er hat sich das nur eingebildet und schleicht weiter.
Jesus sieht dich”, hört er die Stimme wieder.
Der Einbrecher bleibt wie angewurzelt stehen.
Da sieht er in einer dunklen Ecke einen Papagei in einem Käfig. “Hast du gerade gesagt, Jesus sieht mich?”, fragt er den Papagei. “Ja”, antwortet der Papagei.
Der Einbrecher stößt einen Seufzer der Erleichterung aus.
Heißt du Jesus?”
“Nein, Clarence“, sagt der Vogel.
“Das ist aber ein blöder Name für einen Papagei”, meint der Einbrecher. “Welcher Idiot hat dich denn Clarence genannt?”
“Der gleiche Idiot, der den Rottweiler “Jesus” genannt hat.”

papagei


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,
 
11
Apr
Flaschenpost nach 101 Jahren bei Enkelin des Absenders angekommen
posted by Fiese Luise

Genau dieses Szenario hat man sich als Kind vorgestellt, wenn man eine Flaschenpost auf den Weg geschickt hat – allerdings trifft dieses in 99,9999% der Fälle leider nicht ein und bleibt eine Kindheitsphantasie:

In der Kieler Förde angelte ein Fischer kürzlich eine Flaschenpost aus dem Meer, die ganze 101 Jahre lang auf dem Wasser unterwegs gewesen war!

Sogar lebende Verwandte des Absenders konnten ermittelt werden, die 62-jährige Enkelin nahm die Postkarte von 1913 aus der Bierflasche letzte Woche in Hamburg in Empfang.
Im Internationalen Maritime Museum in Hamburg wird die Bierflasche nun ausgestellt, die als älteste Flaschenpost ins Guinness Buch der Rekorde aufgenommen wurde.

Wenn die Meere nicht eh schon so verschmutzt wären, würde es mich jetzt fast wieder in den Fingern juckenSchöne Geschichte :)

flaschenpost-nach-101-jahren-gefunden-weltrekord-guinness-buch


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Kuriose Rekorde
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
 
10
Apr
Skurril: Mann kommt problemlos mit Pass seiner Freundin durch Kontrolle
posted by Fiese Luise

Wenn ich einmal verreisen will, werde ich an sämtlichen Instanzen doppelt und dreifach kontrolliert - gerade geschehen am Frankfurter Flughafen -, woran auch immer das liegen mag ;)

Ganz anders scheint die Kontrollpolitik in England zu laufen: dort kam ein 50-Jähriger problemlos mit dem Ausweis seiner Freundin durch die Passkontrolle!
Der Mann stellte kurz vor dem Abflug nach Spanien fest, dass er versehentlich den falschen Reisepass eingesteckt hatte, versuchte spaßeshalber aber trotzdem sein Glück - und kam doch tatsächlich durch!
Auch wenn er selbst – vom falschen Geschlecht und Statur ganz abgesehen – Glatze trägt, während seine Freundin lange blonde Haare hat!

Da scheinen ein paar besonders entspannte Kontrolleure am Werk gewesen zu sein – Birmingham scheint ein nettes Reiseziel zu sein :) Werde ich mir merken

mann-kommt-mit-reisepass-seiner-freundin-durch-zwei-pass-kontrollen-flughafen


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
 
9
Apr
Kurios: Mann begleicht Restaurant-Rechnung nach 70 Jahren
posted by Fiese Luise

Unsere Story des Tages ist ausnahmsweise mal was fürs Herz - da glaubt man doch wieder an das Gute im Menschen!

Letzte Woche besuchte eine Frau ein Restaurant in Salt Lake City, im Auftrag ihres Vaters, der im Wagen saß, da ihm die Angelegenheit zu peinlich sei.

Der Mann war sage und schreibe im Jahr 1941 zusammen mit einem Freund in genau dem Lokal essen gewesen – ein Menü für einen US-Dollar.
Beide bemerkten leider zu spät, dass sie nicht genügend Geld dabei hatten – und türmten ohne zu bezahlen.

Die Tochter beglich nun im Auftrag ihres Vaters die Schulden mit Zinsen, die Angelegenheit würde ihn nun schon seit über 70 Jahren belasten.

Der Inhaber wird das Geld an den ehemaligen Besitzer weiterleiten. Wenn das mal nicht rührend ist, dann weiß ich auch nicht mehr ;)

mann-begleicht-restaurant-rechnung-nach-70-jahren-zechpreller-kurios


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , ,