Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
20
Jun
Spin-Off zu The Big Bang Theory: YOUNG SHELDON
posted by Fiese Luise

BIG BANG THEORIE Fans aufgepasst: die Serie erhält einen Spin Off! Mit YOUNG SHELDON geht eine weitere Comedy-Serie an den Start, die von den Jugendjahren des Hauptcharakters Sheldon Cooper handelt.

Die Spin-Off-Serie zeigt das Leben des 9-jährigen hochintelligenten Sheldon, der mit seiner Familie in Texas lebt und sehr zum Missfallen seines großen Bruders schon die High School besucht. Big Bang Theorie Sheldon-Darsteller Jim Parsons wirkt als Erzähler mit.

Einen Vorgeschmack bietet der Trailer:

Die Serie wird im Herbst 2017 von CBS ausgestrahlt, der deutsche Serienstart ist bislang noch nicht festgelegt. Wir freuen uns schon drauf!


abgelegt unter: Filmtipps
Schlagwörter: , , , , , , ,
 
8
Jun
Kinostart: Mein neues bestes Stück
posted by Fiese Luise

Die französische Komödie MEIN NEUES BESTES STÜCK, die heute in den Kinos startet, katapultiert den Zuschauer so absurd komisch wie spielerisch provokant mitten in die äußerst verquere Welt der chaotischen Jeanne und jongliert dabei augenzwinkernd mit Geschlechterklischees. Audrey Dana („French Women – Was Frauen wirklich wollen“) hat den aberwitzigen Rollentausch nicht nur inszeniert, mit vollem Körpereinsatz stellt sie auch die sympathische Protagonistin dar. In den weiteren Rollen sind u.a. Frankreichs Komödienstar Christian Clavier („Monsieur Claude und seine Töchter“) sowie Charakterdarsteller Éric Elmosnino („Verstehen Sie die Béliers?“) zu sehen.

Zum Inhalt:
Aus, Schluss, vorbei! Nach einem erbitterten Rosenkrieg mit ihrem Exmann und dem Verlust des alleinigen Sorgerechts für ihre zwei kleinen Kinder platzt der sonst so aufopferungsvollen Jeanne (Audrey Dana) endgültig der Kragen. Frustriert und abgekämpft beschließt die überforderte Mittdreißigerin, das andere Geschlecht ab sofort links liegen zu lassen und allen Männern abzuschwören. Doch eines Tages wacht sie mit einer prekären Überraschung zwischen den Beinen auf… einem Penis! So sehr einige Frauen über einen etwaigen Rollenwechsel phantasieren mögen: Jeanne definitiv nicht!

Einen Vorgeschmack bietet der Trailer:

Wir wünschen viel Spaß beim Schauen!


abgelegt unter: Filmtipps
Schlagwörter: , , , , , ,
 
1
Jun
Perfekter Kinofilm für den Sommereinbruch: BAYWATCH (2017)
posted by Fiese Luise

Zur momentanen sommerlichen Hitzewelle könnte kaum ein Film besser getimed erscheinen als BAYWATCH!

Die us-amerikanische Kömodie von Seth Gordon, mit Dwayne Johnson, Zac Efron, Alexandra Daddario und Priyanka Chopra in den Hauptrollen, läuft ab heute in den Kinos und verspricht einen mehr als unterhaltsamen Abend!
Der Film knüpft an die Handlung der altbekannten Fernsehserie „Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu“ an, die zwischen 1989 und 2001 nahezu weltweit ausgestrahlt wurde und sich zu einem absoluten Klassiker der Fernsehgeschichte mauserte. Die Rolle des Mitch Buchannon, der im Original von David Hasselhoff gespielt wurde, bekam Dwayne Johnson, während die der C.J. Parker – im Original von Pamela Anderson gespiel – an Kelly Rohrbach ging. Beide Serienschauspieler sollen Gastauftritte im Film haben.

Zur Handlung:
Mitch Buchannon (Dwayne Johnson) ist der coolste Rettungsschwimmer von Miami Beach mit dem heißesten Team an seiner Seite. Dann stellt Neuzugang Matt Brody (Zac Efron) die Autorität des Anführers in Frage und bringt Unruhe in die Mannschaft. Doch als das Team einer kriminellen Verschwörung auf die Spur kommt und die Zukunft der geliebten Bucht auf dem Spiel steht, treten all diese Probleme in den Hintergrund…

Einen ersten Eindruck verschafft der Trailer:

Wir wünschen viel Spaß beim Schauen!


abgelegt unter: Filmtipps
Schlagwörter: , , , , , ,
 
13
Apr
Die lustigsten Komödien des letzten Jahres…
posted by Fiese Luise

…: 10. Popstar: Never Stop Never Stopping

Die Comedy-Gruppe/Band The Lonely Island sollte den meisten schon lange ein Begriff sein – selten war Popmusik so ironisch, witzig und selbstreflektiert. Wir sagen nur:

Was dabei herauskommt, wenn diese Truppe, bestehend aus Andy Samberg, Jorma Taccone und Akiva Schaffer, einen Musikfilm produziert? Eine famose Komödie, die das Musikbusiness wie kaum eine andere widerspiegelt!

Zur Handlung:
Das letzte Soloalbum des bisher weltberühmten und erfolgreichen Rappers Conner (Andy Samberg) entpuppt sich als gnadenloser Flop, was den Musiker dazu zwingt, seine alte Boyband, mit der sie Riesenerfolge feierten, zu reaktivieren. Was sich selbstverständlich als nicht so einfach wie gedacht gestaltet…

Einen Vorgeschmack bietet der Trailer:

Wir wünschen viel Spaß beim Film!


abgelegt unter: Filmtipps
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
 
6
Apr
LAZER TEAM – Gewinnspiel zum Heimkinostart der SciFi-Komödie
posted by Fiese Luise

Mit LAZER TEAM (2016) präsentieren wir eine SciFi-Komödie von Matt Hullum, in der vier völlige Versager die Welt vor einem Angriff durch Aliens beschützen müssen!

Klingt ziemlich schräg? Ist es irgendwie auch. Wer neugierig geworden ist, erhält bei uns die Chance auf 1 von 3 Blu-ray Versionen!

Zur Handlung:
Um die gesamte Menschheit vor herannahenden Alien-Superschurken zu retten, stellen freundlich gesinnte Außerirdische der Regierung einen Kampfanzug mit Superkräften zur Verfügung. Dieser soll per UFO einem Soldaten zugestellt werden, der von Kindesbeinen an darauf vorbereitet wurde, die Welt vor den Invasoren zu retten.
Blöd nur, dass dieses UFO abstürzt und der Superanzug vier völlig unfähigen Losern in die Hände fällt. Zu allem Überfluss bindet sich dieser auch noch genetisch an sie.
Jeder von ihnen – mit jeweils einer Superkraft des Anzugs ausgestattet – muss nun in Rekordzeit lernen, seine Fähigkeit im Kampf gegen die angriffslustigen Außerirdischen einzusetzen, möglichst ohne dabei die anderen umzubringen. Leichter gesagt, als getan.
Das Schicksal der Menschheit in den Händen dieses undisziplinierten, planlosen und talentfreien Haufens? Klingt schrecklich… schrecklich lustig!
Wie lustig das tatsächlich ist, muss sich noch zeigen. Da der Film eher aus dem Independent-Bereich kommt, sind die Darsteller und Produktionsfirmen ebenfalls hier angesiedelt, Vergleiche zu Blockbustern und Oscar prämierten, CGI-überfrachteten ‚Meisterwerken‘ zu ziehen entsprechend eher schwierig. Als erster bildhafter Anhaltspunkt dient also wie so oft der Trailer. Ein Ufo kracht in ein Feld, irgendetwas explodiert, eine Nachrichtensprecherin erzählt etwas von Twitter. Der Verweis auf das soziale Netzwerk lässt den Schluss zu, dass der Film entweder irgendwo zwischen 2010 und 2015 spielt … oder sich über Unterstützung durch Kooperationen freuen darf. Die weißen Anzug-Teile, die man „mehrere Männer“ in der nächsten Szene anlegen ahnt, erinnern etwas an die Freundin eines kleinen Roboters, der in einem postapokalyptischen Animations-Film alleine die Erde aufzuräumen versucht hat. Im Anschluss wird berichtet, dass in Kürze ein außerirdischer Krieger auf der Erde eintrifft, um den Träger des Superanzugs zum Kampf herauszufordern. Und die Rettung der Erde bei einem Haufen Nerds liegt, die von einem Bilderbuch-Amerikaner gedrillt werden, um in Form zu kommen. Wobei die hautengen Overalls, die sie dazu tragen und die kein „Vielfraß“ je anziehen würde, keine Hilfe zu sein scheinen. Der Supersoldat und ein Team aus Wissenschaftlern scheinen daran zu scheitern, die vier Versager irgendwie auf den Kampf vorzubereiten. Im Trailer folgen daraufhin einige Kampfszenen, die verschiedene Elemente aus anderen Filmreihen und Serien zu variieren scheinen: Eine Kuppel, die über einer Stadt niedergeht, ein Armschild, das seinen Träger selbst vor Alienfeuer schützt, ein leicht bekleidetes Mädchen mit einem Baseballschläger, ein Arzt inmitten von überirdischen Mächten, der sich in Luft aufzulösen scheint, … Und zum Schluss erklärt der Trailer, wie die Gruppe zu ihrem Namen kommt: Einer hat einen Laser, der Rest ist der Team-Teil…
Genug geredet, am Besten seht ihr euch den Trailer selbst an:

 

Sieht auf den ersten Blick ziemlich abgedreht aus. Aber auch empfehlenswert? Dazu muss man sich den Film einfach mal (genauer) ansehen!

Damit man kein Geschäft aufsuchen muss, um sich den Film zu kaufen, verlosen wir das Machwerk gleich 3x auf Blu-ray.

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und einen Wohnsitz in der EU, der Schweiz oder Großbritannien haben. Gewinnen kann jeder, der Name und Anschrift via E-Mail mit dem Betreff „Lazer Team“ an marketing[at]kultfaktor-gmbh.de schickt. Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung der Gewinner verwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; Barauszahlung ist nicht möglich. Alternativ ist die Teilnahme via Facebook möglich, obgleich das Gewinnspiel in keiner Verbindung zu Facebook steht und nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Racheshop. Teilnehmen können Sie, indem Sie Racheshop sowie den Post auf Facebook geliked und Ihren Namen und Adresse unter dem Stichwort „Lazer Team“ mittels persönlicher Nachricht an genannten Facebook-Kanal gesendet haben.
Das Gewinnspiel beginnt am 06.04.2017 um 12.00 Uhr und endet am 13.04.2017 um 12.00 Uhr. Die Ziehung der Gewinner erfolgt per Zufallsprinzip; die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels via E-Mail, per Facebook-Nachricht oder auf postalischem Wege informiert.


abgelegt unter: Filmtipps,Gewinnspiele
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
 
4
Jan
Gewinnspiel: DIE UNFASSBAREN 2 – Now You See Me
posted by Captain Stahlbart

Es hat sich noch lange nicht ausgezaubert für die „vier Reiter„, denn nach dem Überraschungserfolg aus dem Jahr 2013 kam nun, 3 Jahre später, die fulminante Fortsetzung der Magierfilmreihe DIE UNFASSBAREN in die Kinos und ist jetzt endlich auch auf DVD und Blu-Ray erhältlich!

 
Zum kürzlich stattgefundenen DVD- und Blu-Ray-Start von „DIE UNFASSBAREN 2“ am 27.12.16 verlosen wir nun zweimal jeweils ein Set, das sowohl den ersten als auch den zweiten Teil der filmgewordenen Zaubershow auf Blu-ray enthält und damit das ideale Geschenk für alle Freunde von Film und Magie ist!

 
Zur Handlung:

Die Magiergruppe, bestehend aus Daniel Atlas (Jesse Eisenberg), Merritt McKinney (Woody Harrelson), Jack Warner (Dave Franco) und Henley Reeves (Isla Fisher), wird Fans aus dem ersten Teil in Erinnerung geblieben sein. Die vier Zauberer rückten sich damals durch ihre spektakulären Zaubershows ins Rampenlicht und räumten mit allerhand verblüffenden Tricks die Tresorräume der Superreichen leer, um ihre Beute in Robin-Hood-Manier unter dem Publikum zu verteilen.

Im zweiten Teil ist der größte Teil der Gruppe ebenfalls wieder dabei und wird neben bekannten Gesichtern, wie den FBI-Ermittler Dylan Rhodes (Mark Ruffalo) und den Gangsterboss Arthur Tressler (Michael Caine), auch auf neue Charaktere treffen.

So ist Henley Reeves in der Fortsetzung nicht mehr dabei und wird von Neuzugang Lula (Lizzy Caplan) ersetzt. Auch kehren sich in der Filmfortsetzung so einige Rollen um, denn während die „vier Reiter“ im ersten Teil die Fäden noch weitgehend selbst in der Hand hielten, müssen sie in Teil zwei plötzlich die Flucht antreten. Sie landen auf scheinbar unerklärliche Weise im fernen Macau, wo sie zu den ungefragten Teilnehmern eines gefährlichen Spiels werden, welches ihr alter Bekannter Thaddeus Bradley eingefädelt hat.

 

Unser Eindruck:

Zu allererst fällt wohl jedem Zuschauer der mehr oder minder ironische Auftritt von Daniel Radcliffe ins Auge. Der Zauberschüler aus Hogwarts zaubert plötzlich ganz ohne echte Magie und sorgt damit definitiv für den einen oder anderen Schmunzler.

Den Polt betreffend, sind auch im zweiten Teil unzählige Twists und Wendungen vorhanden, die die Story bis zuletzt spannend halten und für großartige Unterhaltung sorgen. Auch wenn Now You See Me natürlich nur innerhalb seiner Möglichkeiten fortgeführt wird, schafft es der zweite Teil durchaus, mit seinem Vorgänger mitzughalten.

Allerdings muss man, wie auch bei echten Zaubertricks, ganz genau hinsehen, um wirklich alle Wirrungen des Films nachvollziehen zu können. Die schnellen Ortswechsel, Figuren-Twists und Action-Sequenzen können durchaus zu Überforderung führen, vor allem, wenn der erste Teil der Filmreihe unbekannt ist. Aber auch Zuschauer, die sich der Illusion hingeben alles schon einmal gesehen zu haben, werden schnell den Faden verlieren und aus der Geschichte aussteigen. Der wache Betrachter, der sich auf Story und Plot einlässt, wird aber in jedem Fall seinen Spaß am Film haben.

Denn Geschichte, Umsetzung und nicht zuletzt die schauspielerischen Leistungen von Morgen Freeman und Michael Caine machen das Zaubrer-Abenteuer zu einem echten Home-Kino-Erlebnis, das sich auch für eine weitere Fortsetzung bereit hält.

 

Einen Blick auf die Filme gibt es hier:

Trailer zu Teil 1

Trailer zu Teil 2

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und einen Wohnsitz in der EU oder der Schweiz haben. Gewinnen kann jeder, der Name und Anschrift via E-Mail mit dem Betreff „NOW YOU SEE ME“ an marketing@kultfaktor-gmbh.de schickt. Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich für die Ermittlung und Kontaktierung der Gewinner verwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; Barauszahlung ist nicht möglich.
Alternativ ist die Teilnahme via Facebook möglich, obgleich das Gewinnspiel in keiner Verbindung zu Facebook steht und nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Racheshop. Teilnehmen können Sie, indem Sie Racheshop sowie den Post auf Facebook geliked und Ihren Namen und Adresse unter dem Stichwort „NOW YOU SEE ME“ mittels persönlicher Nachricht an genannten Facebook-Kanal gesendet haben. Das Gewinnspiel beginnt am 04.01.2017 um 10.00 Uhr und endet am 09.01.2017 um 15.00 Uhr. Die Ziehung der Gewinner erfolgt per Zufallsprinzip innerhalb eines Werktages nach Ablauf des Gewinnspiels; die Gewinner werden im Anschluss innerhalb von fünf Werktagen via E-Mail, per Facebook-Nachricht oder auf postalischem Wege informiert.


abgelegt unter: Filmtipps,Gewinnspiele
Schlagwörter: , , , , , , , ,
 
  • Page 1 of 2
  • 1
  • 2
  • >