Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
10
Dez
Diese Familie aus Niedersachsen muss sich keine Sorgen um ihre Weihnachtsdeko machen!
posted by Captain Stahlbart

Einige Leute haben schon Schwierigkeiten, rechtzeitig zur Bescherung einen einzigen Weihnachtsbaum zu ergattern. Eine Familie aus Niedersachsen dagegen hat ziemlich gut vorgesorgt.

Sage und schreibe 110 Weihnachtsbäume zieren das Haus von Familie Jeromin in Rinteln. Diese finden natürlich längst nicht mehr nur im Wohnzimmer, sondern im ganzen Haus Platz. Ob Küche oder Badezimmer: Überall entdeckt der Besucher Christbäume. Und damit nicht genug, denn die Tannenbäume sind schließlich alle noch weihnachtlich geschmückt.

So kommt es, dass die Familie schon Anfang Oktober mit dem Aufbau und der Dekoration anfängt, um alles rechtzeitig zu schaffen. Geschlagene zwei Wochen dauert schließlich der Abbau der Weihnachtsdekoration. Aber schön anzusehen ist es in jedem Fall!


abgelegt unter: Kuriose Rekorde,Skurrile Geschichten
Schlagwörter: , , , , , , ,
 
27
Nov
Schneemannfakten zum Dahinschmelzen
posted by Captain Stahlbart

Leider kommt es immer seltener vor, aber wenn der Winter sich mal entschließt, ein paar Schneeflocken vom Himmel zu werfen, um die Welt in ein beruhigendes Weihnachtsweiß zu tauchen, dann darf eine Sache auf keinen Fall fehlen: der Schneemann!

Doch Schneemänner zu bauen macht nicht nur Spaß und gehört zum Winter wie die Badehose zum Sommer. Es gibt auch einige kuriose Fakten um den weißen Mann aus Schnee. So wurde in der amerikanischen Kleinstadt Bethel etwa die bislang größte bekannte Schneefrau der Welt gebaut. Insgesamt 37m war die Dame groß und wog dabei bescheidene 6.000 Tonnen, was auch die Toleranzgrenze für Weihnachtspfunde ein bisschen sprengen dürfte.

Der größte Schneemann Deutschlands war übrigens „nur“ 12,65m hoch und wurde im vergangenen Jahr in Bischofsgrün errichtet. Noch deutlich kleiner ist übrigens ein Schneemann, der von englischen Wissenschaftlern des Londoner Labors für Physik mit speziellen Instrumenten geschaffen wurde. Er hat eine Größe von gerade einmal 0,01mm!

Der älteste Schneemann scheint übrigens über 600 Jahre alt zu sein, denn die erste Abbildung eines Schneemanns fand man in einem christlichen Gebetsbuch, das aus dem Jahre 1380 stammt.

schneemann_pflanzenzucht_set_kueche_garten_originelle_geschenkidee_geschenk_winter_weihnachten-46859


abgelegt unter: Kuriose Rekorde
Schlagwörter: , , , , , , ,
 
22
Jul
Der Zollstock isst mit
posted by Captain Stahlbart

Vor einiger Zeit fand in der britischen Stadt Wigan die 22. Weltmeisterschaft im FleischpastetenWettessen statt.
Der Fitnesstrainer Barry Rigby hatte sich lang auf diesen Tag vorbereitet und schaffte es sich mit einer Rekordzeit von 42,6 Sekunden bei der Fressorgie durchzusetzen und sich so den Titel zu sichern!

Doch die Freude über den Sieg hielt nur bedingt länger an als das Sättigungsgefühl nach dieser stolzen Mahlzeit, die den Begriff „Fast-Food“ auf völlig neue Höhen emporhievt.
Denn wie sich später herausstellte, stimmten die Maße der angeblichen Wettkampf-Pastete nicht, wodurch die Ergebnisse der Fleischpasteten-WM schließlich für ungültig erklärt wurden.
Der Hintergrund des Malheurs war, dass der Lieferant wohl zwei Bestellungen vertauscht hatte und anstelle der Wettkampf-Speisen einige Fleischpasteten anlieferte, die eigentlich für eine Hochzeit bestimmt waren und die strengen Voraussetzungen der Weltmeisterschaft bezüglich Maße und Zusammensetzung nicht erfüllen konnten.

So ist es zwar äußerst vorbildlich, dass Rigby und seine Kollegen sich an den alten Vorsatz „Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt“ gehalten haben, eine gültige Platzierung hat es Ihnen aber leider nicht eingebracht.

ess_besteck_camping_zubehoer_silber_campen_festival_gadget_accessoires_militaer_bundeswehr_bw_outdoor_shop-44215


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Kuriose Rekorde
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
 
8
Jul
Begehrte Blumen – Die Brautstraußjägerin
posted by Captain Stahlbart

Wenn es wirklich stimmen sollte, dass die Dame, welche auf einer Hochzeit den Braustrauß fängt, als nächstes heiratet, dann hätte Jamie Jackson aus Salt Lake City jetzt wohl genau 46 Ehemänner, denn das Fangen von Brautsträußen ist für sie zum Hobby geworden.
Und diesem kuriosen Hobby geht die Frau schon seit 2004 sehr ehrgeizig nach. Über 100 Hochzeiten hat sie schon besucht, um den begehrten Blumenstrauß zu fangen.
Neben einer strategisch guten Positionierung, kommt es dabei auch auch Genauigkeit, Sprungkraft und Reaktionsvermögen an.
Ironischerweise hat die Frau selbst aber bislang noch nicht geheiratet.

blumenstrauss_bouquet_hochzeitsstrauss-50155


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Kuriose Rekorde
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,
 
5
Jul
Weltrekord: Lego-Turm
posted by Captain Stahlbart

In Mailand wurde jüngst ein neuer Guinness-Weltrekord im LegoTurmbau aufgestellt.
Innerhalb von 5 Tagen wurde der bisherige Rekord von 34,76m, der letztes Jahr in Budapest aufgestellt worden war, gebrochen und die neue Bestmarke von 35,05m aufgestellt.

Für den Rekordversuch wurden 600.000 Lego-Steine verwendet und etwa 18.000 Helfer waren daran beteiligt den Rekordturm aufzustellen!

spielfigur_kostuem_blau_rot_gelb_karneval_fasching_fastnach_kostueme_online_shop_kaufen_54181-54181


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Kuriose Rekorde
Schlagwörter: , , , , , ,
 
6
Aug
17-Jährigem werden 232 Zähne entfernt
posted by Alexander Revinskiy

So skurril und abartig es klingt, so ist es auch! In einem Klinikum stellte sich heraus, dass ein 17-jähriger Inder ein paar Beißerchen zu viel im Mund besaß – um genau zu sein 232.
Eingeliefert wurde der Jugendliche mit einer starken Schwellung am rechten Unterkiefer, was ja an sich auf nichts Schlimmes hindeutet. Die Ärzte einer Zahnklinik in Mumbai waren wohl leicht erstaunt, was sich als Grund für die Kieferprobleme herausstellte. Insgesamt wurden 232 perlenförmige, unerwünschte Zähne aus dem Kieferknochen operiert sowie eine „marmorartige“ Knochenstruktur ausgestemmt und stückweise abgetragen.
Nach der Chefärztin Sunanda Dhivare-Palwankar soll das Ganze sogar weltrekordverdächtig sein – bisher habe es keinen Fall in der medizinischen Literatur gegeben, bei dem mehr als 37 Zähne rausoperiert werden mussten. Letztendlich ging alles gut aus: Der Kiefer des Jungen konnte gerettet werden.

Na dann, ein Hoch auf die Ärzte, die sich an dem Fall nicht die Zähne ausgebissen haben ;-)

kreepsville_gothic_ohrringe_zahn_beige_rot-51003


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Kuriose Rekorde,Skurrile Geschichten,Uncategorized
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
 
  • Page 1 of 2
  • 1
  • 2
  • >