Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
27
Mrz
Die 10 besten Witze zum Viagra-Tag!
posted by Jane Doe

Heute ist der internationale Viagra-Tag. Seit nunmehr 19 Jahren lässt die blaue „Wunderpille“ gewisse Männerprobleme verschwinden.
Grund genug also, dem Potenzmittelchen einen Tribut zu zollen.

Und wir wären nicht der Racheshop, wenn wir das nicht in Form von Witzen tun würden. Hier kommen die besten 10 Viagra-Witze.

 

Mit welchem Mittel nimmt man am besten ab? VIAGRA! Mit so einem Ständer kommt man(n) nicht mehr an die Kühlschranktür!

Was ist Viagra-Oxid? Lattenrost!

Woran erkennt man ein Baby, das mit Hilfe von Viagra gezeugt wurde? Es kann bereits direkt nach der Geburt stehen.

Wie heißen die Lokale, in denen Viagra demnächst öffentlich ausgegeben wird? Stehcafés.

In Zeiten von Viagra gewinnt der Gruß „Wie geht’s, wie steht’s?“ mal wieder mehr an Bedeutung.

Ein Mann wollte an einem Zigarettenautomaten ein Päckchen Zigaretten ziehen. Leider hatte er keine passende Münze dabei und versuchte es mit einer Viagra-Pille. Was kam heraus? Eine Stange!

Ein Mann holt zusammen mit seiner Frau Viagra aus der Apotheke. „Was, 20 Mark pro Pille?“, schimpft er. „Aber Liebling,“ meint sie, „80 Mark im Jahr ist doch nicht zu teuer!“.

Warum wirft die Operndiva Viagra ins Publikum? Sie will „Standing Ovations“!

Lassen Sie keine Viagra in der Hemdtasche stecken, denn nach der Wäsche lässt sich das Hemd nicht mehr bügeln.

Mit Viagra ist es wie mit einem Nadelstreifenanzug: Dem einen steht er – dem andern nicht.

In diesem Sinne wünschen wir einen tollen Viagra Day!

Merken

Merken

Merken


abgelegt unter: Feiertage,Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
 
25
Mrz
Der ultimative Erziehungstipp des Tages!
posted by Fiese Luise

Merken


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,
 
21
Mrz
Gehen zwei Iren in einen Pub…
posted by Fiese Luise

Zwei Iren, John und Sean, wollen am Samstagabend einen trinken gehen. Als sie ihre Finanzen überprüfen, stellen sie fest, dass sie zusammen noch 50 Cent besitzen. Nicht genug für einen feucht-fröhlichen Abend. Plötzlich hat John eine Idee: Er geht mit den 50 Cent in eine Metzgerei und kauft eine Bockwurst.

Sean will ihn gerade für total bescheuert erklären lassen, als dieser sagt: „Lass uns mal zusammen in ein Pub gehen. Wir bestellen zwei Pints. Wir trinken aus. Dann gehst Du vor mir auf die Knie, öffnest meinen Hosenschlitz und ziehst die Bockwurst, die ich in der Tasche habe, raus und nimmst sie in den Mund. Du wirst sehen, was passiert.“ Die beiden gehen in den Pub, trinken zwei Pints, Sean geht vor dem anderen auf die Knie und fängt an, die Bockwurst in den Mund zu nehmen und daran zu lutschen. Der Wirt sieht das, ist total sauer: „Raus aus meinem Pub! Solche Sauereien dulde ich nicht in meinem Laden. Raus! Und zwar sofort!“
Die beiden gehen raus. John sagt: „Und? Haben wir bezahlt? Nichts!“
Rein ins nächste Pub, 2 Pints, austrinken, Bockwurstnummer, sofortiger Rausschmiss. Wieder nichts bezahlt. Nach zwölf weiteren Pubs lallt Sean John an: „Ich kann nicht mehr. Erstens bin ich total besoffen, und dann tun mir die Knie weh. Du kannst dir nicht vorstellen, wie mir die verdammten Knie wehtun.“
John antwortet: „Du und deine scheiss Knie. Was soll ich denn sagen? Ich habe nach dem sechsten Pub die scheiss Bockwurst verloren!“


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
 
8
Jan
Witz des Tages: Die vier Nonnen am Himmelstor
posted by Captain Stahlbart

Vier Nonnen stehen nach ihrem Tode vor dem Himmeltor . Petrus mustert sie ausgiebig und wendet sich dann an die erste Nonne: „Sage mir: Hast du in deinem Leben irgendwelche Sünden begangen?“

Die erste Nonne beichtet: „Ich habe das Geschlechtsteil eines Mannes gesehen.“
Petrus anwortet: „Das ist zwar nicht gut, aber wenn du deine Augen mit dem Weihwasser aus dem Topf da drüben wäschst, geht das in Ordnung und du darfst rein.“ Die Nonne tut, was ihr gesagt wurde, und schreitet durch das Himmelstor.

Petrus wendet sich an die zweite Nonne und befragt diese nach ihren Sünden.
Diese zögert zuerst und sagt dann: „Ich habe ein männliches Geschlechtsteil angefasst.“ Petrus gibt zu: „Das war auch nicht richtig, aber wenn du dir die Hände mit dem Weihwasser wäschst, dann soll dir diese Sünde vergeben werden.“ Auch diese Nonne schreitet nach vollendeter Tat glücklich durch das Himmelstor.

Plötzlich hechtet die vierte Nonne zum Eimer, nimmt einen großen Schluck, gurgelt und schluckt das Wasser. Petrus fragt erschrocken: „Was sollte das denn jetzt?!“

Darauf die Nonne: „Ganz ehrlich: Glaubst du, ich warte, bis die dritte Nonne ihren Hintern im Weihwassertopf gewaschen hat?“


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , ,
 
29
Dez
Witz des Tages: Schall, Licht und eine verdammt schwere Abschlussprüfung
posted by Captain Stahlbart

An der Uni findet eine mündliche Prüfung über Schall und Licht statt. Der Professor fragt den ersten Kandidaten: „Was ist schneller? Der Schall oder das Licht?“

„Das Licht„, anwortet der Student. „Ok, und warum ist das so?“, will der Professor wissen. „Na, wenn ich das Radio einschalte, dann kommt immer erst das Licht und dann erst der Ton.“ „Raus hier! Nächster!“, antwortet der wütende Professor.

Der nächste Kandidat legt sich auf den Schall fest. „Wie kommen Sie denn darauf?“, fragt der Professor nach. Der Student anwortet: „Wenn ich meinen Fernseher einschalte, dann kommt zuerst der Ton und erst dann das Bild.“ „Raus hier!“, wütet der Professor über seinen unwissenden Studenten.

„Sind die Fragen zu schwierig oder die Studenten einfach zu dumm?“, fragt sich der wütende Professor und stellt die Frage nun beim dritten Kandidaten anders: „Sie stehen hoch oben auf einem Berg. In weiter Entfernung steht eine Kanone, die auf Sie abgefeuert wird. Was realisieren Sie zuerst? Das Mündungsfeuer oder den Knall?“ „Natürlich das Mündungsfeuer!“, antwortet der Student selbstbewusst.

„Sehr gut“, freut sich der Professor, „und wie begründen Sie das?“ „Na, ganz einfach: Die Augen sind doch weiter vorne als die Ohren!“


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , ,
 
25
Dez
Witz des Tages: Der Profi-Verkäufer
posted by Captain Stahlbart

Ein gigantisches Kaufhaus, in dem man wirklich alles kaufen kann, sucht nach einem neuen Verkaufsleiter und startet ein Bewerbungsverfahren. Nach Wochen des Hin und Hers wählt man schließlich einen Kandidaten aus, möchte sich aber erst nach einem abschließenden Test sicher festlegen. Also stellt man den Mann für einen Tag in das Kaufhaus, damit er so viel wie möglich verkaufen kann.

Ein Kunde betritt schließlich das Kaufhaus und geht weiter in den Bereich, in dem die Damenhygiene zu finden ist. Der Bewerber geht zielstrebig auf den Kunden zu und nach einem kurzen Gespräch, gehen beide ohne einen Kaufabschluss weiter in den Sportbereich. Dort kauft der Mann eine Angel. Danach kauft er ein Boot, einen Anhänger und einen Jeep. Anschließend geht es in die Reiseabteilung, wo ein Flug nach Kanada erworben wird. Zum Abschluss verkauft der Bewerber dem Kunden noch ein Haus und ein Grundstück in Kanada. Der Bewerber geht daraufhin zum Verkaufsleiter und präsentiert ihm stolz das eingenommene Geld.

Dieser kann es gar nicht glauben und fragt den Bewerber, wie er das gemacht habe. „Nun, zuerst habe ich ihm eine Angel verkauft, doch wer gerne angelt, der macht das am besten von einem Boot aus. Um so ein Boot zu Wasser zu lassen, benötigt man natürlich einen Jeep und einen passenden Bootsanhänger. Die besten Fische gibt es bekanntlich in Kanada, sodass ein Flug dorthin ein echter Traum für jeden leidenschaftlichen Angler ist. Schließlich sagte ich ihm noch, dass es keinen Sinn macht, so viel Geld zu investieren, wenn man nur einmal nach Kanada fliegt und dort keinen Grund und Boden besitzt.“

Der Testleiter ist sichtlich beeindruckt, doch eine Frage geht ihm einfach nicht aus dem Kopf: „Aber wie haben Sie angefangen? Ich mein: Der Mann ging ursprünglich in eine ganz andere Abteilung.“ Daraufhin antwortet der Bewerber: „Als der Mann ins Kaufhaus kam, wollte er einfach nur ein paar Damenbinden kaufen. Da habe ich einfach zu ihm gesagt, er könne ja genauso gut angeln gehen, wenn das Wochenende sowieso gelaufen sei.“


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: