Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
5
Mrz
Mailbox-Musik falsch verstanden: Amok-Alarm ausgelöst
posted by Fiese Luise

So schnell kann es gehen: die Mailbox-Musik eines Schülers hat in den USA einen Amokalarm ausgelöst.

Die Sprechstundenhilfe eines Augenarztes wollte sich von dem 19-Jährigen eigentlich nur einen Termin bestätigen lassen. Doch saß der Junge im Unterricht, weshalb die Mailbox mit der Titelmusik der in den 1990ern sehr erfolgreichen US-Serie „Der Prinz von Bel Air“ ansprang.

In dem Lied heißt eine Zeile: „Shooting some b-ball outside of the school“ – was in etwa „ein paar Körbe auf dem Schulhof werfen heißt“. „Shooting“ lässt sich jedoch auch als „schießen“ verstehen – und da die Arzthelferin auch nicht „b-ball“ (Basketball) sondern „people“ (Leute) verstand, hieß der Satz für sie „shooting some people outside of the school“ („ich erschieße Menschen vor der Schule“), weshalb sie postwendend die Polizei alarmierte.

Diese löste einen Amokalarm aus, ging auf Gefechtsstation und nahm den 19-jährigen Schüler noch im Klassenzimmer fest.

Umso peinlicher wurde dann die Aufklärung des Missverständnisses ;)

mailbox-musik-amok-alarm-usa-prinz-bel-air-schüler-schule


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,