Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
28
Sep
Aliens, Alufolie und eine verärgerte Nachbarschaft
posted by Captain Stahlbart

Die Menschen fürchten sich vor einigen Dingen.
Spinnen, große Höhen und enge Räume machen vielen Menschen Angst. Einige fürchten sich sogar vor Geistern und Aliens.
Zu der letztgenannten Gruppe gehört ein 78jähriger Mann aus Pennsylvania.

Um sich vor ungewünschten Besuchern aus dem All zu schützen, verkleidete der Amerikaner sein Haus über Jahre mit immer mehr Alufolie und stellte sogar eine Reihe von Scheinwerfern auf, die Licht auf die Straße warfen. Einigen Nachbarn wurde das zu bunt, weshalb sie den Rentner nun verklagten.

Ein Richter stimmte dem Anliegen zu und verhängte eine Strafe von 500 US-Dollar für jeden Tag, an dem die Folie nicht entfernt werden würde. Doch den Rentner kümmerte das scheinbar wenig und die Strafgebühr soll mittlerweile sogar auf über 20.000 Dollar angestiegen sein.

Abgesehen von der Geldstrafe, welche die Menge an Alufolie, mit welcher der Alien-Experte künftig sein Haus verzieren kann, doch drastisch reduzieren sollte, stellt sich uns auch die Frage, ob ein Haus, das so viel Licht reflektiert und auswirft, dass man es sicher noch vom Mond aus sehen kann, wirklich unauffälliger für Außerirdische ist als ein stinknormales Haus ohne Alu-, Frischhalte- oder sonstige Folie.

hd600109_alien_halloween_latex_applikation_beige_halloweenmaske_horror_maske_alienmaske_masken_schminke_786790000-60376


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Skurrile Geschichten
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
 
20
Jun
Tag des UFOs!
posted by Alexander Revinskiy

Bald ist der Tag des UFOs! Jedes Jahr am 24. Juni findet der Ehrentag der unbekannten Flugobjekte statt. Hinter diesem Datum steckt eine interessante Geschichte, welche auch einen Begriff geprägt hat, der noch heute von fast allen Menschen verwendet wird.

Am 24. Juni 1947 machte Geschäftsmann Kenneth Arnold einen Rundflug in der Nähe von Washington. Dabei erblickte er 9 silbern glänzende Objekte. In seiner Aufregung beschrieb er die Objekte als „saucers„, also „Untertassen„. Später sagte er, dass die Objekte eher halbkreisförmig gewesen seien.

Doch es war bereits zu spät: der Begriff „Fliegende Untertasse“ eroberte die Welt und ließ sie bis heute nicht mehr los! Und dieser Tag ging in die Geschichte ein. Denn es war die erste dokumentierte UFO-Sichtung. Deswegen wird noch heute jedes Jahr am 24. Juni der Tag des UFOs gefeiert.

ufo_tag


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Skurrile Geschichten
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,