Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
2
Okt
Die unglaublichsten Sex-Unfälle!
posted by Fiese Luise

In ihrem Buch „Ich habe mich versehentlich auf den Staubsauger gesetzt“ schildern Laila Kühle und Detlef Dreßlein auf 176 Seiten die unglaublichsten Sex-Unfälle!

Und dabei geht es ausschließlich um auto-erotische Unfälle, also um Unfälle bei der Selbstbefriedigung… Die meisten Ausreden reichen von „unglücklich hingesetzt“ über „ausgerutscht und draufgefallen“ bis hin zu „war neugierig“. Andere Patienten wiederum geben es offen und ohne Umschweife zu, das ist aber die Minderheit. Das wahre Problem an der Sache: aus Scham nach einer auto-erotischen Verletzung gehen viele Patienten nicht, oder viel zu spät zum Arzt (was bei einer inneren Verletzung durchaus tödlich enden kann).

Zur Prävention hier mal einige Dinge, mit denen man auf keinen Fall masturbieren sollte, um nicht in der Urologie zu landen (alles wahre Fälle!!):

angesteckte Wunderkerzen
(Verbrennungen und starke Verletzung der Harnröhre war die Folge – beim Mann!)
lebende Maden (und auch keine toten! Eine ist bis in die Blase hinaufgewandert und hat sich dort prächtig entwickelt – ebenfalls beim Mann)
Colaflasche (es kann durchaus passieren, dass man den angeschwollenen Penis nicht mehr aus der Öffnung heraus bekommt und dann freigesägt werden muss)
Haarspraydose (da kein Griff vorhanden, kann diese im Rektum „verschwinden“ und nur operabel entfernt werden).

Es bleibt nur zu raten: bleibt man bei ganz gewöhnlichem, speziell dafür entwickeltem und getesteten Sex-Spielzeug ist man meist auf der sicheren Seite ;)

unglaubliche-sexunfälle-sexunfall-autoerotischer-unfall-buch-tipp


abgelegt unter: Witzige Buchtipps
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,