Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
9
Jun
Kuriose Vergleiche: ein Kilo Spargel kostet so viel wie ein Kilo Opel Astra
posted by Fiese Luise

Genauso kuriose wie interessante Vergleiche stellte die Zeitschrift „AutoBild“ an, in denen der Preis für ein Kilo Auto errechnet und mit alltäglichen Konstumgütern verglichen wurde.

Auffallend dabei ist, dass auf diese kleine Menge heruntergerechnet, ein Auto gar nicht sonderlich teuer ist. So kostet zum Beispiel ein Kilogramm des aktuellen Opel Astra 12,21 Euro und damit in etwas so viel wie ein durchschnittliches Kilo Spargel.

Ein Kilo VW Golf entspricht ca. dem Ladenpreis für ein Kilogramm Allgäuer Bergkäse.

Der Renault Clio ist übrigens das günstigste der dreißig meistzugelassensten Autos in Deutschland und kostet nur 9,47€ pro Kilo, der 5-er BMW ist der teuerste der Auswahl und schlägt mit 24,07€ zu Buche.

Öfter mal auf Spargel verzichtet und schon hat man ein paar Kilo Neuwagen zusammen ;)

ein-kilo-auto-kostet-wie-ein-kilo-spargel-fahrzeug-wagen-preis-kosten-vergleich-skurril-kurios


abgelegt unter: Netzfundstücke
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
4
Apr
Die kuriosesten Auto-Reparaturen
posted by Fiese Luise

Auto-Reparaturen gehen schnell ins Geld und gerade bei älteren Autos fallen diese öfter an, als einem lieb ist.
Von daher legen viele Autobesitzer gerne selbst Hand an – mit unterschiedlichsten Ergebnissen

Zu den kuriosesten Selbst-Reparaturen zählen jedoch garantiert diese hier, die von Polizei oder Werkstatt dokumentiert wurden:

– als Außenspiegelglas wurde eine CD verwendet
– auf eine Autofelge wurde statt eines Reifens ein Gartenschlauch gewickelt
– anstelle des fehlenden Rades wurde eine Sackkarre am Wagen befestigt
– die gebrochene Achse wurde mit Kabelbindern fixiert
– der kaputte Scheibenwischermotor wurde per Hand mit zwei Seilen ersetzt
– der fehlende Kofferraumdeckel wurde durch angeschraubte Sperrholzplatten ersetzt
– nach einem ausgelösten Airbag wurde der Lenkradüberzug einfach wieder zugetackert
– das löchrige Auspuffrohr wurde einfach mit alten Getränkedosen ummantelt und abgedichtet.

Mutig, mutig, aber erwischen lassen sollte man sich damit nicht – und am besten gar nicht erst auf die Straße trauen. Dann doch lieber Fahrrad ;)

auto-reparatur-selbst-reparieren-witzig-kurios-pfusch-ersatzteile-handwerker


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Netzfundstücke
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
15
Jan
Voll daneben: peinliche Autonamen
posted by Fiese Luise

Bei der Namensgebung sollte man sich auch den verschiedenen Bedeutungen in anderen Sprachen bewusst sein, sonst kann es zu unliebsamen Überraschungen kommen.
Dies gilt ganz besonders für die Namensvergabe von Automodellen, da die Autos weltweit vertrieben werden.
Dass dies nicht immer beachtet wurde, sorgt wohl in einigen Fällen in einigen Ländern für garantiert minimierten Absatz – die peinlichsten Autonamen wären diese:

Mitsubishi Pajero: dies ist im Spanischen auch ein Wort für einen Mann, der onaniert.
Audi e-tron: auf Französisch heißt „etron“ Kothaufen.
Toyota M-R deux: ausgesprochen klingt er wie das französische „merde“ (Scheiße).
VW Vento: italienisch für Furz.
Ford Pinto: im spanischen für „kleiner Penis“.
Mazda Laputa: im spanischen steht „la puta“ für „die Hure“.
Nissan Moco: lässt sich in spanisch mit „Schleim“, „Rotze“ oder „Popel“ übersetzen.
Ford Kuga: das slowenische und serbokroatische Wort für die Pest.

Da braucht es nicht zu wundern, wenn die Verkaufszahlen dieser Autos in besagten Ländern nicht gerade Spitzenwerte erreicht haben ;)

peinliche-auto-namen-witzige-autonamen-lustige-autonamen


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,