Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
15
Okt
Unerwünschte Bestellungen
posted by Captain Stahlbart

Eine Familie aus dem bayrischen Landkreis Lindau staunte vor einiger Zeit nicht schlecht, als sie immer wieder Artikel erhielt, die sie nicht bestellt hatte.

So wurden auf ihren Namen nicht nur diverse Zeitungsabos abgeschlossen, auch Smartphones und sogar Möbel wurden an die ratlose Familie geliefert. Neben einem angehäuften Rechnungsbetrag in Höhe von etwa 5.500 Euro erhielt die Familie auch knapp 180 E-Mails mit beleidigendem Inhalt.

Nachdem die Polizei eingeschaltet und der Computer der Familie durchsucht wurde, stellte sich schließlich heraus, dass sowohl die Mails als auch die Bestellungen vom 13-jährigen Sohn der Familie ausgingen. Sein Motiv: Er wollte seine Eltern bestrafen, da sie ihm kein Handy kaufen wollten.

Dabei zielte der noch strafunmündige Junge allerdings nicht nur auf die Eltern ab, sondern machte auch vor anderen Verwandten und Nachbarn der Familie keinen Halt, indem er zig Pizzen an deren Adressen schickte. Glücklicherweise konnten viele der Bestellungen rückgängig gemacht werden, sodass der finanzielle Schaden deutlich eingedämmt werden konnte.

80er-jahre-retro-iphone-case-oldschool-handy-zubehoer


abgelegt unter: Skurrile Geschichten
Schlagwörter: , , , , , , , , ,
 
14
Okt
Eine Antilope auf Wanderschaft
posted by Captain Stahlbart

Einen ganz besonderen Besucher hat ein Jäger am 10. und 11. Oktober in Bayern gesehen. Zwischen Schmidham und Harpfing entdeckte der Mann eine waschechte Antilope!

Man muss zoologisch nicht besonders bewandert sein, um zu wissen, dass Antilopen für die bayrische Fauna doch eher untypisch sind, da diese Tiere eigentlich in Afrika und Asien leben. Dennoch wirkte das Tier alles andere als schreckhaft und war scheinbar bereits an Menschen gewöhnt, weshalb sie wohl bereits länger in Kontakt mit Menschen zu sein scheint.

Die zuständige Polizeiinspektion in Trostberg bittet nun um Hinweise und Mithilfe. Falls Sie also jemanden kennen, dessen Antilope vor kurzem ausgebüxt ist, dann sollten Sie sich dort melden.

jaeger-des-jahres-shirt-funshirt-fun-t-shirt-451920000-1


abgelegt unter: Skurrile Geschichten,Tiergeschichten
Schlagwörter: , , , , ,
 
26
Sep
Von Sachsen nach Bayern
posted by Captain Stahlbart

Liebe und Sehnsucht kennen ja bekanntlich keine Grenzen. Da stellen auch stolze 200km keine unüberwindbare Hürde mehr dar, wenn das Vermissen zu stark wird.

Diese Strecke nämlich legten ein 12-jähriger Junge und sein 13 Jahre alter Freund zurück, um die Großeltern zu besuchen. Dazu schnappte sich der Jüngere von beiden einfach das Auto seiner Eltern und machte sich über die Autobahn auf den Weg von Sachsen nach Bayern.

Glücklicherweise kam es bei dieser unerlaubten Spritztour zu keinen Unfällen. Beide Jungen kamen unversehrt bei den Großeltern an.

rockfinger_metal_sign_scheibenwischer_deko_auto_gadget_haut_12cm_auto_zubehoer_metalsymbol_rockzeichen_836330000-65330


abgelegt unter: Skurrile Geschichten
Schlagwörter: , , , , , , ,
 
10
Sep
Eine sportliche Verfolgungsjagd
posted by Captain Stahlbart

Besonders sportlich sind scheinbar die Polizisten im bayrischen Bamberg unterwegs. Als der Fahrer eines Mofas nämlich einer Verkehrskontrolle zu entgehen suchte und auf dem Mofa die Flucht antrat, schnappte sich der Polizist, der die Kontrolle durchführen wollte, kurzerhand ein in der Nähe stehendes Kinderfahrrad und nahm die Verfolgung auf.

Und tatsächlich schaffte es der flinke Polizeibeamte, den Flüchtigen einzuholen und doch noch der Kontrolle zuzuführen. Was dann ans Licht kam, erklärte auch schnell den Fluchtgrund. Der Mofafahrer hatte nämlich einen Rucksack voller Rauschgift auf dem Rücken und stand sogar selbst unter dem Einfluss von Alkohol und sonstigen Drogen.

Bei dem eigentlichen Besitzer des Fahrrads und der Mutter des Kindes, stellte sich im Anschluss Erleichterung ein, als der Polizeibeamte Ihnen das Fahrrad zurückbrachte. Zum Glück hatten diese noch nicht die Polizei gerufen!

37707-Ampelmann-Sicherheit-Ostalgie-Fahrradwimpel-Geher-rot-gruen-ampelmann-berliner-ampelmaennchen-shop-ostprodukte


abgelegt unter: Skurrile Geschichten
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
 
8
Sep
Igel und Erdnüsse
posted by Captain Stahlbart

Aus Fehlern lernt man. Oder auch nicht.
Zumindest nicht, wenn man ein hungriger Igel im Angesicht einer köstlichen Tüte mit Erdnüssen ist.

Einen solchen haben Polizisten im bayrischen Pocking aus einer Erdnusstüte befreit, nachdem der Igel darin auf der Suche nach Erdnüssen stecken blieb. Als die Beamten jedoch zwei Stunden später wieder zurückkamen, konnten sie ihren Augen nicht trauen. Denn der gefräßige Igel hing ein weiteres Mal in der Tüte fest!

Nachdem sie den kleinen Schlemmer also noch einmal befreit hatten, entschieden sich die Polizeibeamten dieses Mal dazu, die Tüte direkt zu entsorgen.

the_mountain_big_face_hedgehog_t_shirt_tiershirt_tiere_ausgefallene_shirts-49457


abgelegt unter: Tiergeschichten
Schlagwörter: , , , , , , ,
 
6
Sep
Männerangeln für Fortgeschrittene
posted by Captain Stahlbart

Einen besonders „dicken Wurm“ hatte ein Angler vor kurzem am Augsburger Kaisersee am Haken. Und sein Fang kam sogar ganz von allein an Land, ohne dass der Angler seine Rute einholen musste. Zum Glück!

Denn bei dem „Fang“ handelt es sich keinesfalls um einen echten Fisch. Außer bei Anglern ist der Kaisersee nämlich auch bei FKK-Freunden äußerst beliebt und man kann sich sicherlich jetzt schon schmerzlich vorstellen, was da an der Angel baumelte… Ein Nacktbader schwamm nämlich frohen Mutes durch den See, als er plötzlich etwas an seinem besten Stück spürte. Dachte er zuerst noch, dass er sich eventuell in einer Pflanze verfangen haben könnte, so musste er schließlich mit großem Schrecken realisieren, dass sich ein Angelhaken durch seinen Penis gebohrt hatte.

Durch Rufen konnte er den Angler glücklicherweise davon abhalten, den „Aal“ an Land zu ziehen. Auch der Arzt, der ihn schließlich aus seiner misslichen Lage befreite, konnte sich wohl das Grinsen nicht verkneifen.

tasse_angeln_weiss_gruen_funtasse_scherztasse_geschenk_idee_lustig_witzig-46394


abgelegt unter: Pannen und Missgeschicke,Skurrile Geschichten
Schlagwörter: , , , , , , , ,