Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
24
Nov
BWL-Student verarscht Otto-Versand
posted by Tio Prach

Wie schießen wir uns am besten selbst ins Knie? Genau, indem wir bevor wir etwas tun nicht darüber nachdenken was denn alles schief gehen kann. Dass so etwas nicht nur uns „Normalbürgern“ vorbehalten ist, sondern auch große internationale Konzerne mal so richtig längs auf die Luke knallen können beweist uns nun folgende Geschichte.

Clever und hipp wie man heute ja sein möchte hat der bekannte Otto-Versand eine Aktion auf Facebook ins Leben gerufen. Hier sollte letztendlich ein neues Nachwuchsmodel für die Kataloge „gecastet“ werden. Also sprich, hübsche und eher weniger hübsche Mädchen posten Fotos auf der Otto-Facebook-Seite und die User stimmen ab. Wie in einer netten kleinen Demokratie. Dass gerade diese aber auch ihre Schattenseiten hat und eh nie richtig funktioniert bekam Otto prompt für ihre Unvorsicht einen vor den Latz geknallt.

BWL-Student Sascha aus Koblenz, angemeldet mit dem Namen Brigitte, setzte sich nämlich klar gegen seine starke Konkurrenz durch. Rund 23.000 andere fanden seine Verarschung mindestens so lustig wie er selbst. Diese bestand, um es kurz anzureißen, aus einem lasziven Kleidchen, einer blonden Perücke und viel zu viel knallrotem Lippenstift.

Otto nimmt’s mit Humor, doch sind wir uns sicher, dass sie sich gerade täglich in der Ar*** beißen.


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,
 
26
Sep
Skurriler Contest: Wer kann am besten Blasen? ;-)
posted by Mistress Undead
Bilder von: geeksaresexy.net

Bilder von: geeksaresexy.net

Okay, diesen Leuten muß echt langweilig gewesen sein!! Aus Spaß rief ein Blogger zu einem Teekannen Blas-Wettbewerb auf. Ziel: Durch die obere Öffnung einer Teekanne blasen, damit die Flüssigkeit in gekonnter Art und Weise durch die Gegend spritzt. Die Ergebnisse waren verblüffend.

Viele viele Leute mit zuviel Freizeit übten sich an der schwierigen Aufgabe und schickten fleißig Fotos. Sehr witzig und äußerst künstlerisch!!

Für alle die jetzt dachten, hier wird was anderes geblasen… Sorry. ;-)


abgelegt unter: Netzfundstücke
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,