Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
22
Jun
EM-Einsteigerwissen für Frauen
posted by Alexander Revinskiy

Für alle weiblichen Fans unserer Nationalmannschaft, die gern beim Public Viewing mitfeiern aber (noch) nicht viel über die Europmeisterschaft wissen, gibt es hier 10 wichtige Fakten, die eine solides Basiswissen über das Turnier schaffen:

1. Was gibt es zu gewinnen?

Anders als in der Bundesliga gibt es bei der EM keine Schale zu gewinnen, sondern einen Pokal aus Sterlingsilber. Er ist 60cm groß und wiegt 7,6 Kilogramm. Auf der Rückseite des Pokals sidn dei 13 bisherigen EM-Gewinner eingraviert.

2. Wieviele Teams treten an?

Dieses Jahr traten zum vorerst letzten Mal 16 Teams bei der EM an. Ab 2016 werden 24 Mannschaften um die Europameisterschaft spielen.

3. Wen muss Deutschland noch schlagen, um Europameister zu werden?

Zuerst müssen Sie Griechenland besiegen. Danach treten sie gegen den Gewinner aus dem Spiel Italien gegen England an. Im Finale würde uns dann Portugal, Spanien oder Frankreich erwarten. Das Finale findet am 01.07.2012 statt.

4. Wo wird gespielt?

Gespielt wird in Polen und der Ukraine in den Städten Breslau, Posen, Warschau, Danzig (Polen), Kiew, Donezk, Lemberg und Charkiw (Ukraine).

5. Wer ist „Tango 12“?

Tango 12 ist der offizielle Spielball bei dieser EM. Dieser Ball ist der meistgetestete Fußball aller Zeiten. So kann der heiße Tanz beginnen!

6. War Deutschland schon mal Europameister?

Ja! 1972, 1980 und 1996 ist das deutsche Team Europameister geworden!

7. Was bedeuten die Karten?

Wenn ein Spieler sich nicht regelkonform verhält, bekommt er eine gelbe Karte. Somit ist er verwarnt. Sollte er ein weiteres Mal negativ auffalen, so erhält er die gelb-rote Karte und wird somit vom Feld verwiesen. Er ist dann für das nächste Spiel gesperrt. Sollte ein Spieler sich grob regelwidrig verhalten, kann der Schiedsrichter ihn sofort mit der roten Karte vom Platz schicken. Es liegt im Ermessen des Fußballverbandes, für wieviele Spiele der Spieler daraufhin gesperrt wird. Erhält ein Spieler im Laufe des Turniers 2 gelbe Karten, so wird er für ein Spiel gesperrt. Allerdings werden die gelben Karten nach dem Viertelfinale gelöscht, sodass eine Gelbsperre im Finale ausgeschlossen ist.

8. Wann gibt es Elfmeterschießen?

Wenn die Gruppenphase vorrüber ist, beginnt die sogenannte „K.O.-Runde“. Wenn es dort nach 90 Minuten unentschieden steht, gibt es Verlängerung. Steht nach 120 Minuten noch immer kein Sieger fest, dann kommt es zum Elfmeterschießen!

9. Was passiert, wenn es nach dem Elfmeterschießen noch immer unentschieden steht?

Beim Elfmeterschießen schießen jeweils 5 Spieler vom Punkt. Steht es nach diesen 5 Versuchen noch immer unentschieden, wird so lange weitergeschossen, bis ein Gewinner feststeht.

10. Warum findet die EM ausgerechnet in Polen und der Ukraine statt?

Länder, die eine Europameisterschaft austragen möchten, müssen sich bei der UEFA dafür bewerben. Polen und die Ukraine haben eine sehr glanzvolle Präsentation mit polnischen und ukrainischen Promis, wie Vitali Klitschko vorgeführt. So bekamen Polen und die Ukraine den Zuschlag vor Italien.

Zum Shop!


abgelegt unter: Uncategorized
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,
 
14
Mai
10 Dinge, die man über die Fußball-EM wissen sollten
posted by Alexander Revinskiy

In wenigen Wochen ist es endlich soweit und die Fußball-Europameisterschaft beginnt. Wenn unsere Nationalelf wieder Gegner für Gegner aus dem Stadion fegt, dann kann es nicht schaden, wenn man einige wichtige Fakten über die EM weiß. Hier sind 10 Dinge, die man über das Sportevent wissen sollte:

1. Die Fußball EM wird offiziell seit 1960 von der UEFA (Union of European Football Associations) veranstaltet und findet alle 4 Jahre statt. Demzufolge ist dieses Jahr die 14. EM.

2. Deutschland konnte bisher am häufigsten die EM gewinnen. Das DFB-Team holte sich 3-mal den Titel.

3. Es nehmen 16 Teams an dem Turnier teil, die in 31 Spielen gegeneinander antreten werden. Die Teams kommen dieses Jahr aus Polen, Ukraine, Deutschland, Italien, Niederlande, Spanien, England, Dänemark, Frankreich, Griechenland, Russland, Schweden, Irland, Kroatien, Portugal und Tschechien.

4. Titelverteidiger ist Spanien. 2008 sicherten sie sich den Titel im Finale gegen Deutschland mit einem 1:0.

5. Die EM-Spiele finden in Warschau, Posen, Breslau, Danzig, Kiew, Donezk, Lemberg und Charkiw statt.

6. Die beiden Maskottchen für die EM 2012 heißen Slavek und Slavko.

7. Die Ticketpreise für das Finale in Kiew liegen derzeit zwischen etwa 450 und 17000 Euro.

8. Der teuerste Spieler bei der EM ist Cristiano Ronaldo. Sein Marktwert wird auf 90 Millionen Euro geschätzt.

9. Die meisten EM-Teilnahmen hatte unter anderem Lothar Matthäus. Er nahm 4-mal an einer Europameisterschaft teil. Die meisten Spiele (16) haben Lilian Thuram und Edwin van der Sar auf dem Buckel. Die meisten Tore (9) während eines Turniers erzielte Michel Platini. Dieser ist heute der Chef der UEFA.

10. Sollte unser Team den Titel holen, erhält jeder Spieler 300000 Euro. Bei 23 Spielern ergibt das eine Auszahlung von fast 7 Mio. Euro!


abgelegt unter: Uncategorized
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,