Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
15
Okt
Mann vergeht sich in Supermarkt an Plüschtier!
posted by KalmarCowboy

Der 19-jährige Sean Johnson aus Lake Panasoffkee im US-Bundesstaat Florida wurde vor Kurzem von dem dringenden Bedürfnis nach Sex übermannt. Um seine fleischlichen Gelüste zu befriedigen, suchte er nicht etwa seine Freundin oder ein Bordell auf – den 19-Jährigen zog es in den örtlichen Supermarkt! Dort ging er direkt in die Spielzeugabteilung zu den Kuscheltieren und holte ein Plüschpferd aus dem Regal.

Johnson verschleppte sein Objekt der Begierde kurzerhand in die Bettenabteilung. Er kannte keine Scheu und verging sich vor laufenden Überwachungskameras an dem unschuldigen Stofftier. Nachdem er auf seine Kosten „gekommen“ war, stellte er das „beschmutzte“ Pferd zurück ins Regal. Angestellte des Supermarktes hatten die Umtriebe des 19-Jährigen jedoch beobachtet und konnten das Plüschtier nach seinem unfreiwilligen Verkehr aus dem Verkehr ziehen.

Für Sean Johnson hat seine Exkursion in sexuelle Abgründe ein Nachspiel: Wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses und krimineller Handlungen landete er im lokalen Gefängnis. Gegen Zahlung einer Kaution von 1.500 $ wurde der Plüsch-Fetischist allerdings wieder in die Freiheit entlassen. Wir nehmen an, dass der Supermarkt ihn vorerst nicht mehr in die Spielzeugabteilung lässt.

Vielleicht hätte Johnson auch mit unserem Plüsch-Einhorn seine Freude gehabt? Andererseits wollen wir es eigentlich gar nicht so genau wissen …

plueschtier_einhorn_rosa_stofftier_pluesch_spielzeug_kinderspielzeug_geschenk_geschenkidee-51764


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
15
Sep
USA: Frau hat Sex mit bewusstlosem Freund!
posted by KalmarCowboy

Eine Frau aus Virginia in den USA fiel letzten Dienstag über ihren Freund her, um ihn nach Strich und Faden zu vernaschen. Normalerweise wäre daran nichts Spektakuläres, aber in diesem Fall gibt es doch einige Besonderheiten: Der Freund der Frau war betrunken sowie bewusstlos und lag am helllichten Tag auf dem Parkplatz eines Supermarktes!

Die 36-Jährige ließ sich davon nicht abschrecken und bestieg ihren volltrunkenen Partner in aller Öffentlichkeit. Wie man sich denken kann, war die gute Dame selbst nicht unbedingt nüchtern … Wundersamerweise erschien die Polizei recht schnell am Ort des unzüchtigen Geschehens. Wir wissen allerdings nicht, ob das Auftauchen der Ordnungshüter zu einem Fall von Coitus interruptus führte – und eigentlich wollen wir es auch gar nicht wissen!

Die festgenommene Frau wurde später von einem Journalisten befragt, warum sie ausgerechnet einen Parkplatz für ihr Stelldichein ausgewählt hatte. Sie antwortete mit einer Gegenfrage: „Ohne Ihnen zu nahe treten zu wollen, aber waren Sie noch nie spontan?“ Obwohl das Paar mittlerweile wieder freigelassen wurde, wird das Techtelmechtel auf dem Asphalt noch ein Nachspiel haben: Ein Gerichtstermin wartet schon auf die beiden liebestollen Schnapsdrosseln! Vielleicht hätte die Dame lieber auf unser Männer-Ersatz-Kissen zurückgreifen sollen … in ihren eigenen vier Wänden!

kissen-mann-kuschel-ersatz-sex-frivol-geschenk-frauen-freundin-junggesellinnen-abschied-jga


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,