Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
14
Mai
Exotische Biere im Selbsttest – Lech – Polen – 5,2%
posted by Alexander Revinskiy

Wer süffige Biere mag, wird dieses Pipiwasser vielleicht sogar mögen. Für mich persönlich gilt, süffig sehr gerne, aber Wasser muss man mir nicht brauen.
Mit seinen 5,2% ist das Wasserbier sogar gefährlich. Das ist ein Bier, das trinkt man und trinkt man und trinkt man und… Dann steht man auf und liegt unter dem Tisch. Hier gilt Gefahr bei plötzlicher Sauerstoffzufuhr.

Lech_Premium_bier_small

Für Polen scheint das Bier also wie gemacht! ;-) Bei all den Anregungen dürfte klar sein,dass man bei dieser Bier Sorte die Stammwürze vergeblich sucht. Es gibt kaum einen Nachgeschmack.
Weil das Bier runter geht wie Öl bekommt es von mir noch 4,5 von 10 Punkten.

Herkunftsland: Polen

Umdrehungen: 5,2%

Geschmacksrichtung: Wässrig

Bewertung auf einer Skala von 1 (Finger weg) – 10 (Absolute Königsklasse): 4,5


abgelegt unter: Exotische Biere im Selbsttest
Schlagwörter: , , , , , , , ,
 
8
Mai
Exotische Biere im Test – Kross Golden Ale – Australien International – 5%
posted by Alexander Revinskiy

Australien ist nicht nur ein Traumland, man sagt dem Kontinent auch nach, dass dort jedes Dorf sein eigenes Bier hat. Und tatsächlich können die Australier den Deutschen in Sachen Bier auf jeden Fall das Wasser reichen!
Das Kross Golden Ale hat seine Ursprünge allerdings in Chile und England. 2008 und 2009 gewann das internationale Bier die Beer Awards in Bronze und Silber.
Dem Golden Ale wird ein fruchtiges Aroma nachgesagt. Es ist ein markanter Zitrusgeschmack, den ich nur bestätigen kann.

Kross_bier_small

Das würzige Bier hat nämlich eine recht starke Zitrus Note und erinnert dadurch leicht an ein Mix-Bier. Gefährlich, denn immerhin hat das süffige Getränk 5 Umdrehungen. Trotz Süffigkeit kann man dem Kross Bier nicht nachsagen, dass es wässrig schmeckt, dass es so leicht fließt ist eher angenehm.
Wer es bitter mag wird bei diesem Goldwasser jedoch verzweifelt suchen, denn eine Bitterkeit ist höchstens ganz unterschwellig zu erkennen. Daher handelt es sich meiner Meinung nach hier eindeutig um ein Sommer-Bier. Es ist die Abkühlung an heißen Abenden bei Sonnenuntergang.

Herkunftsland: International

Umdrehungen: 5,0%

Geschmacksrichtung: Zitrusfrisch

Bewertung auf einer Skala von 1 (Finger weg) – 10 (Absolute Königsklasse): 7


abgelegt unter: Exotische Biere im Selbsttest
Schlagwörter: , , , , , , , ,
 
4
Mai
Exotische Biere im Test – Jenlain – Frankreich – 7,5%
posted by Alexander Revinskiy

Frankreich erinnert mich immer an Leichtigkeit, an Romantik und Harmonie.
Dieses Bier tut das definitiv nicht. Ein französisches Bier – klein, aber OHO!!!
Die Brühe in der kleinen 25cl Flasche schmeckt wenigstens malzig, allerdings sehr stark malzig. Es kommt eine undefinierbare, aber besonders intensive Würze hinzu.

Jenlain_bier_small

Obwohl das Bier malzig ist wie zuvor noch niemals erlebt, schmeckt man tatsächlich Gerste heraus, geküsst von einem leicht bitteren Geschmack. So bekommt das Malzbier eine iritierende Süße.
Wer Malzbier mag wird dieses Bier lieben, wer starkes Bier mag, auch! Deshalb bekommt es von mir 7 von 10 Punkten mit einem Punkt Abzug wegen der lediglich Apetit anregenden Miniportion.

Herkunftsland: Frankreich

Umdrehungen: 7,5%

Geschmacksrichtung: Malzig

Bewertung
auf einer Skala von 1 (Finger weg) – 10 (Absolute Königsklasse): 6


abgelegt unter: Exotische Biere im Selbsttest
Schlagwörter: , , , , , , , , ,