Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
30
Mrz
Bringt ein junger Mann seine Freundin nach Hause…
posted by Fiese Luise

Eines Nachts brachte ein junger Mann seine Freundin nach Hause.
Dort angekommen, beim Austausch des Gute-Nacht-Kusses, fühlte er sich ein wenig geil. Mit einem Anflug von Vertraulichkeit lehnte er sich mit der Hand an die Wand und sagte zu Ihr: „Liebling, würdest Du mir einen blasen?“
Sie entsetzt: „Bist Du verrückt? Meine Eltern würden uns sehen!!“
Er: „Hab dich nicht so! Wer sieht uns schon um diese Uhrzeit?!“
Sie: „Nein, bitte. Kannst du Dir vorstellen, was passiert, wenn wir erwischt werden?“
Er: „Oh, bitte, ich liebe Dich so sehr!“
Sie: „Nein und nochmals nein. Ich liebe Dich auch, aber ich kann’s einfach nicht!“
Er: „Natürlich kannst Du… Bitte…“
So geht das Spiel noch zwanzig Minuten weiter, während er immer schlimmer bettelt und sie immer wütender wird.
Plötzlich ging das Licht im Treppenhaus an, die jüngere Schwester des Mädchens erschien blinzelnd im Pyjama und sagte verschlafen: „Papa sagt, mach hin und blas ihm einen. Wenn nicht, kann auch Mama runterkommen und es machen, oder ich. Wenn‘ sein muss, sagt Papa, kommt er selbst runter und macht es.
Aber um Gottes Willen, sag dem Arschloch, er soll seine Hand von der Sprechanlage nehmen!“

Merken

Merken


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
 
28
Jun
Witz des Tages: Der besorgte Witwer
posted by Captain Stahlbart

Ein Witwer geht zum Bestatter und stellt an diesen eine ungewöhnliche Bitte:
„Wäre es möglich, dass Sie meine kürzlich verstorbene Frau auf dem Bauch beerdigen?“

„Das kann ich nicht machen“, sagt der Bestatter, „denn in Deutschland ist es gesetzlich vorgeschrieben, rücklings zu bestatten.“
„Ich bin äußerst vermögend und wenn Sie meiner Bitte nachkommen, soll es ihr Schaden nicht sein“, sagt der Witwer und streckt dem Bestatter satte 5.000 Euro entgegen.

„Nun gut“, antwortet dieser, „wenn es Ihnen so wichtig ist, dann kann ich wohl mal eine Ausnahme machen. Aber sagen Sie mir doch: Warum wollen Sie überhaupt, dass Ihre Frau bäuchlings beerdigt wird?“ Daraufhin sagt der Witwer: „In letzter Zeit habe ich so viel über Scheintote gelesen. Falls die Alte also doch wieder aufwacht, soll sie nach unten graben.“

00320_zombie_grabstein_halloween_party_deko_grau_53x33cm_halloweendeko_partydeko_horrordeko_zombiedeko_802670000-61964


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , , ,
 
30
Apr
Witz des Tages: Das Versprechen an den Toten
posted by Captain Stahlbart

Ein reicher Mann liegt im Sterben.
Da er keine Kinder hat, möchte er sein Vermögen mit ins Grab nehmen.
Um sicher zu gehen, dass das Geld auch in seinem Sarg landet, versammelt er seinen Anwalt, seinen Arzt und einen Priester an seinem Bett und gibt jedem von ihnen 50.000 Euro. Jeder von Dreien verspricht, das Geld bei der Beerdigung in den Sarg zu legen.

Und tatsächlich wirft jeder der drei Männer auf der Beerdigung einen Umschlag in den Sarg des Verstorbenen.

Doch auf dem Rückweg bricht es aus dem Priester heraus: „Ich habe eine Sünde begangen! Ich habe 10.000 Euro aus dem Umschlag genommen, um den neuen Altar für unser Gotteshaus zu bezahlen!“

Auch der Arzt gibt zu: „Ich habe sogar 25.000 Euro aus dem Umschlag genommen, um die kaputten Geräte in meiner Klinik zu reparieren.“

Daraufhin der Anwalt: „Meine Herren, ich bin zutiefst schockiert. Ich habe dem armen Verstorbenen selbstverständlich einen Scheck über die volle Summe in das Grab gelegt!“

670379_schauriger_sarg_rip_halloween_mega_deko_schwarz_weiss_137x45x15cm_partydeko_online_shop_guenstig_kaufen_809450000-62607


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , , ,
 
8
Jan
Witz des Tages: Die letzte Beichte
posted by Captain Stahlbart

Peter liegt im Sterben und seine Frau sitzt an der Bettkante, um ihm Kraft für seinen letzten Weg zu geben.

Er merkt schon wie seine Lebensgeister schwinden und will zum Abschluss reinen Tisch machen: „Ich muss dir etwas beichten.“
„Das muss nicht sein.“, sagt seine Frau. „Doch! Ich bestehe darauf, ich will meinen Frieden machen. Ich habe mit deiner Schwester, deiner besten Freundin und deiner Mutter geschlafen!“

„Aber das weiß ich doch längst“, sagt sie sanft, „jetzt bleib ruhig liegen, damit das Gift wirken kann.“

117690_halloween-karneval-kostuem_big


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
 
18
Dez
Witz des Tages: Im Schneesturm
posted by Captain Stahlbart

Peter und Marie bleiben im Schneesturm stecken. Die beiden sind verheiratet, jedoch nicht miteinander.

Da es keine Möglichkeit gibt, die Autos aus dem Schnee zu befreien, machen sich die beiden auf die Suche nach Hilfe und finden eine verlassene Hütte, in der sie übernachten wollen.

Da es allerdings nur ein Bett gibt und Peter ein Gentleman ist, sagt er zu Marie, dass sie im Bett schlafen solle, während er die Nacht auf der Couch zubringen wolle. Die beiden nehmen sich also mehrere Decken aus dem Wandschrank und löschen das Licht. Nach ein paar Minuten sagt Marie:
„Peter.. mir ist kalt.“ Peter nimmt eine seiner Decken, legt sie über Marie und sich selbst dann wieder hin.

Nach wenigen Minuten meldet sich Marie wieder: „Peter…. mir ist sooo kalt.“
Also nimmt Peter eine weitere Decke und legt diese über Marie.

Gerade hat Peter seine Augen wieder geschlossen, als Anna sich ein weiteres Mal bei ihm meldet: „Peter… mir ist immer noch so schrecklich kalt.“
Da hat Thorsten eine Idee: „Marie, ich hatte gerade einen guten Einfall. Wir sind hier ja im Prinzip von jedem Kontakt abgeschnitten und es wird niemand erfahren, was sich heute hier abgespielt hat. Wie wäre es, wenn wir einfach so tun würden, als wären wir beide miteinander verheiratet?“
Darauf hat Marie gewartet: „Oh ja, die Idee gefällt mir.“

Daraufhin brüllt Peter sie an: „Dann steh´ gefälligst auf und hol dir deine verdammte Decke selbst!“

kuscheldecke_mit_aermeln_braun_winterdecke_sofadecke-48083


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,
 
12
Dez
Witz des Tages: Beim Seitensprung ertappt
posted by Captain Stahlbart

Ein Mann wird vom Richter des Scheidungsgerichtes ausgefragt: „Wann hatten Sie das erste Mal den Verdacht, dass Ihre Ehefrau Sie betrügt?“

„Nun… Sie müssen wissen, dass ich Vertreter bin. Ich reise also viel durch die Gegend und bin nur am Wochenende zuhaus.“, antwortet der Mann.
„Ja, und weiter?“, fragt der Richter.

„Letzten Sonntag hatte ich dann Sex mit meiner Frau. Wir waren gerade richtig gut dabei, als plötzlich unsere alte Nachbarin lautstark an die Wand klopfte und rief: „Könnt ihr denn nicht wenigstens am Wochenende mal Ruhe geben?!““

gerichtshammer-dunkelbraun-karneval-fasching-zubehoer-accessoires-karnevalsartikel-faschingsartikel-kostuemzubehoer-online-kaufen


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,