Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
11
Nov
Betrunkener Krankenwagenfahrer rammt sechs Autos!
posted by KalmarCowboy

In Berlin verlor am Sonntag der 37-jährige Fahrer eines Krankenwagens die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte in ein geparktes Auto hinein. Durch die Wucht des Zusammenstoßes schoben sich mehrere Fahrzeuge zusammen, die zum Großteil schwer beschädigt wurden. Der Fahrer wurde nicht verletzt.

Allerdings stellte die Polizei am Unfallort fest, dass der Mann stark nach Alkohol roch. Nach einem Alkoholtest stellte sich heraus, dass er 1,2 Promille im Blut hatte. Seinen Führerschein war der Krankenwagenfahrer daraufhin los, was für die Ausübung seines Berufes nicht gerade förderlich ist …

Fazit: Lasst euch nach Möglichkeit nicht von einem betrunkenen Krankenwagenfahrer herumkutschieren! Es sei denn, eine hübsche Krankenschwester wie die Dame auf dem Foto fährt mit – da kann man schon einmal ein Risiko eingehen!

sexy_krankenschwester_damenkostuem_dessous_weiss_rot_kostuem_kostueme_karneval_fasching_halloween_shop_online_kaufen-52926


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
21
Sep
Mann nimmt 35 Potenzpillen: 5 Tage Dauererektion!
posted by KalmarCowboy

Der 36-jährige Engländer Daniel Medforth kam nach einem zweitägigen Trinkgelage auf die glorreiche Idee, 35 Potenzpillen einer bekannten Marke auf einmal zu nehmen. Die Folgen waren allerdings weniger erfreulich: Zu seiner mörderischen Dauerlatte bekam Medforth ein nettes Paket an Nebenwirkungen, bestehend aus Schwindel, Übelkeit und Halluzinationen! Außerdem sah der Handwerker alles in grün …

Als sich sein Zustand nicht besserte und auch seine Erektion nach Stunden nicht verschwinden wollte, ging Medforth zu seiner Frau und beichtete ihr sein Malheur. Wahrscheinlich war das Zelt in seiner Hose ohnehin nicht zu übersehen … Medforths Gattin erkannte den Ernst der Lage und rief einen Krankenwagen.

Der Engländer musste zur Beobachtung 36 Stunden im Krankenhaus verbringen. Die Sanitäter, Ärzte und Schwestern behandelten den Handwerker professionell, dennoch konnten sie nicht vollständig verbergen, dass sie ihren Spaß hatten! Medforth wurde nach seiner Entlassung strikte Bettruhe verordnet. Sein Penis stand zwar nicht mehr rund um die Uhr stramm, aber schon bei der kleinsten Berührung erwachte er zu neuem Leben!

Alles in allem hatte Daniel Medforth Glück im Unglück und ist ohne Langzeitschäden davongekommen. Denn eine Überdosierung von Potenzpillen kann zu Bewusstseinsverlust, Hirnblutungen und sogar zum Tod führen! Man kann also sagen, dass der Engländer eine „harte“ Situation erfolgreich gemeistert hat!

aufblasbarer-pimmel-penis-frivole-scherzartikel-frivole-geschenke-versautes-junggesellenabschied-jga-junggesellinnenabschied


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,