Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
12
Feb
Pinguin plündert in Münchner Kaufhaus
posted by Captain Stahlbart

Eine besonders kuriose Diebestaktik hat sich ein Mann in München vor einiger Zeit überlegt.

Zuerst schnappte sich der Dieb ein Pinguinkostüm aus einem Regal eines Kaufhauses und zog dieses direkt an. Dann watschelte er in der Pinguinverkleidung weiter zum Kaufhausrestaurant, in dem er sich ausgiebig an der Salattheke bediente, um sich erst einmal eine kleine Stärkung zu gönnen. Danach schnappte er sich noch eine Ledermappe, steckte seine Schuhe in diese und nahm sich direkt ein neues Schuhpaar aus der Schuhabteilung, mit denen er nach Entfernung der Warensicherung wieder aus dem Laden spazieren wollte.

Trotz seiner unauffälligen Pinguinverkleidung muss der Mann aber trotzdem irgendwie aufgefallen sein, denn er bekam relativ schnell Gesellschaft von zwei Ladendetektiven und diversen Personen in Polizeiuniformen. Diese trugen allerdings keine Kostüme.


abgelegt unter: Skurrile Geschichten
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
 
3
Jul
Ein Dieb mit zwei linken Füßen!
posted by KalmarCowboy

In München bekleckerte sich ein Dieb auf der Flucht vor der Polizei nicht grade mit Ruhm: Der 31-Jährige entwendete in einem Geschäft zwei teure Sportschuhe, wurde jedoch beim Diebstahl erwischt. Vor dem Filialleiter fliehend, rannte er aus dem Laden. Hals über Kopf bog der Dieb in eine Seitenstraße ein und hechtete durch ein Eingangstor.
Zu seinem Schrecken bemerkte der Mann recht schnell, dass ihn seine Flucht mitten ins Polizeipräsidium geführt hatte. Wenig verwunderlich: Er wurde direkt festgenommen! Zu allem Überfluss hatte er auch zwei linke Schuhe geklaut und hätte mit seiner Beute ohnehin nichts anfangen können …

29050_metallhandschellen_erwachsene_silber_karneval_fasching_rollenspiele_sex_spielzeug_online_shop_432680000-24852


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Netzfundstücke,Skurrile Geschichten
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
 
18
Jun
Viel Fleisch im Schritt
posted by Captain Stahlbart

Da können die meisten Männer nur neidisch schauen:
Eine Frau im australischen Sidney bewies ganz besonders viel Fleisch in der Hose,
als sie versuchte sage und schreibe 4 Steaks in ihrer Unterhose aus dem Laden zu schmuggeln.
Desweiteren fand die Polizei bei der Hosenkontrolle noch einige weitere Stücke Fleisch und Fisch in den Taschen der Ladendiebin.
Insgesamt belief sich der Wert der Beute auf stolze 311 Euro.
Ob das Fleisch mit dem exotischen Aroma aus der Unterwäsche im Anschluss noch verzehrt wurde, ist derweil nicht bekannt..

6984_t_shirt_grill_and_chill_schwarz_bunt_grillen_grillparty_online_shop_guenstig_kaufen_790980000-60802


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Skurrile Geschichten
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,