Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
12
Nov
Madam President. Oder doch nicht?
posted by Captain Stahlbart

Etwas zu schnell geschossen hat offenbar die amerikanische Newsweek„.

Die US-Gazette lieferte in Erwartung eines Sieges von Hillary Clinton etwa 125.000 Exemplare einer Sonderausgabe mit dem Titel „Madam President. Hillary Clinton´s Historic Journey to the White House“ an Kioske und andere Zeitschriftenhändler aus. Doch trotz der Bitte, diese bis zum endgültigen Wahlergebnis zurückzuhalten, gelangten peinlicherweise einige Ausgaben über die vermeintliche Wahlsiegerin Clinton in den Handel.

Mittlerweile wurde diese Ausgabe allerdings wieder zurückgerufen und eine andere mit dem Titel „President Trump. Donald Trump´s Historic Journey to the White House“ ausgeliefert.

893820000_donald_maske_usa_politiker_fasching_motto_party_promi_politik_karneval_zubehoer_kostuem_accessoires_online_sho-71078


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Pannen und Missgeschicke
Schlagwörter: , , , , , , , , ,
 
5
Nov
Der TV-Terminator
posted by Captain Stahlbart

In eine besonders ungünstige Verknüpfung von Missgeschicken geriet vor einiger Zeit ein Brite in einem Elektronikgeschäft!

Während sich der Mann in Ruhe einen Fernseher anschaute, der auf einem Podest stand, berührte er auf unglückliche Art das Gerät, welches direkt nach hinten kippte. Dabei riss der Fernseher aber auch noch den dahinterliegenden Fernseher mit und kippte diesen vom Podest!

Doch damit noch lange nicht genug, denn der Mann stolperte vor Schreck direkt ein paar Schritte zurück, wo derselbe Aufbau auf ihn wartete und er zwei weitere Fernseher zu Boden riss.

Bilanz des Missgeschicks: ein Schaden von etwa 5.000 Euro in unter 5 Sekunden!

71825_gluecksstraehne_in_der_flasche_geschenkidee_braun_4_5x8_5cm_60ml_geschenk_geldgeschenk_online_shop_guenstig_828920-64589


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Pannen und Missgeschicke
Schlagwörter: , , , , , ,
 
13
Okt
Versehentlich 100.000 Euro ausgegeben
posted by Captain Stahlbart

Den Traum vom großen Geld hatte sich ein Jugendlicher aus Spanien dann doch ein wenig anders vorgestellt…

Der 12-jährige Hosé Javier wollte mit seiner Musik eigentlich Geld verdienen und hat zu diesem Zweck Videos bei Youtube hochgeladen. Doch statt grüner Zahlen, prasselten plötzlich allerhand roter Zahlen auf sein Konto ein, denn der Junge hatte wohl versehentlich und ohne dies zu merken Anzeigen über Google AdWords eingekauft. Dadurch entstand mit der Zeit ein Schuldenberg von etwa 100.000 Euro, welchen der Junge erst nach einer Warnung seiner Bank realisierte, da er zuvor dachte, er würde Geld verdienen und nicht ausgeben.

Zu seinem Glück ist er in seinem Alter aber noch nicht voll haftpflichtig, sodass Google sich bereit erklärte, die Forderung fallenzulassen.

876930000_party_button_werbung_blau_weiss_38mm_party_buttons_zubehoer_gadget_online_shop-69389


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt,Pannen und Missgeschicke
Schlagwörter: , , , , , , , , ,
 
6
Jul
Ein Einbruch für den Allerwertesten
posted by Captain Stahlbart

Im Hamburger Stadtteil Lohbrügge kam es vor kurzem zu einem Einbruch in ein Autohaus. Um in den Laden und in die Nähe der zu erwartenden Reichtümer zu kommen, schlugen zwei Jugendliche eine Scheibe ein und verschafften sich so Zugang zum Gebäude.

So richtig gut geplant schien der Coup allerdings nicht zu sein, denn der Raum, in dem sich die beiden Einbrecher schließlich wiederfanden, stellte sich relativ schnell als Toilette heraus! Und von dieser gab es zum Unglück der beiden nicht einmal einen Zugang zu den finanziell interessanteren Räumen des Autohauses.

Natürlich wurden die zwei Delinquenten bei ihrem äußerst ungeschickten Einbruchsversuch auch noch beobachtet und später von der Polizei an ihre vermutlich nicht ganz so begeisterten Eltern übergeben.

Vielleicht hätten die beiden Jungs statt dem Einbrechen lieber das Ausbrechen lernen sollen, denn das wäre im Hinblick auf den zu erwartenden Hausarrest sicherlich sinnvoller gewesen.

14419_toilettenpapier_stacheldraht_scherzartikel_online_shop_guenstig_kaufen_256720000-19184


abgelegt unter: Pannen und Missgeschicke
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
 
2
Jun
Ein teures Feuer
posted by Captain Stahlbart

Ein Mann aus Hessen wollte seine Frau vor kurzem mit 44.000 Euro überraschen, die er für den Kauf eines gemeinsamen Segelbootes gespart hatte, überraschen. Doch dieser Traum ging buchstäblich in Rauch auf, während der Mann mit dem Hund spazieren ging.

Denn seine Ehefrau entfachte in seiner Abwesenheit das Feuer im Kamin und das Geld für das Boot hatte er eben genau in dem Papierberg versteckt, welcher im Kamin lag!

Von den ehemals 44.000 Euro blieben letztendlich nur Rauch, Asche und ein riesiger Schrecken zurück.

114134_kaminfeuer_big


abgelegt unter: Pannen und Missgeschicke,Skurrile Geschichten
Schlagwörter: , , , , , , , ,
 
12
Apr
Ein teurer Fehler
posted by Captain Stahlbart

Ein besonders „ungünstiges“ Missgeschick unterlief vor kurzem einem Mann in Hildesheim.

Da er seiner Bank nicht traute, hob er nach und nach insgesamt 100.000 Euro von dieser ab, um sie zuhause zu bunkern.

Allerdings entschied er sich nach einiger Zeit wieder anders und wollte das Geld zurück zur Bank bringen.

Da der Mann noch einige andere Sachen ins Auto laden wollte, legte er sein Portmonnaie kurzzeitig auf das Autodach – ohne jedoch daran zu denken, es auch wieder vom Dach herunterzunehmen!

So kam es schließlich wie es kommen musste und die Geldbörse mit den 100.000 Euro fiel während der Fahrt irgendwo vom Dach.

Leider konnte das Geld bei einer anschließenden Suchaktion trotz der Mithilfe der Polizei nicht gefunden werden. Man hofft nun auf einen ehrlichen Finder.

geldboerse-pulp-fiction-bad-mother-fucker-geldbeutel-film-geschenkidee-leder


abgelegt unter: Pannen und Missgeschicke
Schlagwörter: , , , , , , , ,