Zur Startseite des Racheshop Blogs Archiv Impressum In den Racheshop - Online Shop für Fun-Geschenke, Karneval, Halloween, Scherzartikel, Fun Shirts und vieles mehr.
DER RACHESHOP
6
Okt
Witz des Tages: Ein totes Schwein
posted by Captain Stahlbart

Der Präsident lässt sich von seinem Chauffeur übers Land fahren. Er hat es ziemlich eilig und sein Fahrer gibt entsprechend Gas. So kommt es wie es kommen muss und er überfährt ein Huhn.

Nun stellt sich die Frage, wer es dem Bauern erzählen soll. Da sagt der Präsident: „Ich regel das schon. Ich bin der mächtigste Mann der Welt. Was soll er schon sagen?“ Nach ein paar Minuten hastet der Präsident mit blutiger Nase und blauem Auge zurück zum Wagen. „Geben Sie Gas!“

So geht die Fahrt weiter. Doch im Rausch der Geschwindigkeit wird schon wieder ein Tier vom Wagen erfasst. Diesmal ist es ein Schwein und der Präsident schickt seinen Chauffeur los:
„Dieses Mal sind Sie dran!“

Nach 15 Minuten kommt der Fahrer singend, lachend und mit einem Präsentkorb zurück. Verwundert fragt der Präsident seinen Fahrer, was dieser gesagt habe. Der Chauffeur antwortet: „Guten Tag. Ich bin der Fahrer des Präsidenten. Das Schwein ist tot!“

108949_big


abgelegt unter: Witz des Tages
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,
 
22
Apr
Feuerwehreinsatz: Frau aus Babyschaukel befreit
posted by Alexander Revinskiy

Fragt ihr euch auch manchmal, wofür all unser schönes Steuergeld so tag täglich eigentlich weg geht? Nicht? Auch egal, ich jedoch schon. Dann reicht meist schon ein kurzer Ausflug in die Tiefen des Internets und mir wird alles klar..

Der Fall von heute ist zwar in England passiert, kam aber so oder so ähnlich bestimmt auch hier zulande schon mal vor.

Es begab sich also, dass eine 18-Jährige mit ihrem kleinen Bruder auf den Spielplatz ging. Dort angekommen hatte dieser Angst die Schaukel zu benutzen und bat seine große Schwester ihm zu zeigen wie das denn ginge. Nicht lang überlegend stieg diese also in die viel zu kleine Schaukel und das Schicksal nahm seinen Lauf. Was rein ging geht eben nicht zwangsläufig auch wieder auf demselben Weg raus.

Eine knappe Stunde winden und zerren erbrachte nicht die erwünschte Erlösung, weswegen die Feuerwehr zur Tat schreiten musste und sie dann letzten Endes aus ihrer misslichen Lage befreite. Peinlich, peinlich.. ;-)


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,
 
6
Feb
Da ist noch Luft nach oben
posted by Alexander Revinskiy

Also bei dem Kleinen ist bei seiner Lernkurve eindeutig noch Luft nach oben :-D Ich mein‘, in erster Linie ist das unendlich putzig, aber schon irgendwie auch ein bisschen doof ;-P Im Englischen gibt’s da einen schönen Spruch: „This boy is going places. Not college, but places!“ Also sinnhaft: Der Junge wird seinen Weg gehen. Vielleicht nicht unbedingt auf die Uni, aber eben irgendwelche Wege“ ;-)


abgelegt unter: Netzfundstücke
Schlagwörter: , , , , , , , , ,
 
7
Jan
Die ersten Fails des Jahres
posted by Alexander Revinskiy

Das Jahr ist kaum ein paar Tage alt und schon gibt es die ersten Fails zu berichten. Gewohnt komisch und gewohnt gemein geht es hierbei selbstverständlich zu. Nicht zu vergessen, unseren Protagonisten ist glücklicherweise nie wirklich etwas passiert und auch sonst sind die Schäden in einem erträglichen Rahmen ;-)


abgelegt unter: Netzfundstücke
Schlagwörter: , , , , , ,
 
14
Nov
Blasendruck zu hoch – 7.000 Euro Sachschaden
posted by Alexander Revinskiy

Da passieren Dinge auf der Welt, bei denen man nur noch langsam und bedächtig mit dem Kopf schütteln kann. Auf der B469 kam letzt nämlich ein 18-Jähriger Autofahrer ins Schlingern, rammte dabei mindestens zehn Mal die Schutzplanken und beschädigte dabei mindestens zwei weitere Fahrzeuge. Das Ende vom Lied: 7.000 Euro Sachschaden.

Das Schönste an dieser Meldung ist jedoch der Grund, den der Fahranfänger geltend machen möchte. Er musste so dringend aufs klo, meinte er, dass er ohnmächtig wurde. Tja. Was soll man da sagen.. Ich bin auch schon fast geplatzt, weil ich verzweifelt keine Toilette gefunden habe, aber rechts ranfahren kann man dann ja immer noch, oder? Wie dem auch sei, die Polizei prüft nun, ob er mit diesen „Schwierigkeiten“ weiterhin fahrtüchtig ist, oder eben nicht.


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,
 
5
Nov
Schweiz: Baufirma reisst falsche Olympiaschanze ab
posted by Alexander Revinskiy

Na dass ich hier jemals über eine Nachricht schreibe, bei der es darum geht, dass Schweizer ein bisschen zu fix gearbeitet haben, hätte ich auch nie gedacht. Und zwar kam es in St. Moritz zu einem etwas unglücklichen Eklat.

Eine schweizer Baufirma bekam den Auftrag die Olympia-Skischanze in St. Moritz abzureissen. Als sie dann schon dabei war, oder ob sie die Anweisungen einfach missinterpretierte ist unklar, aber auf jeden Fall rissen sie die nebenstehende, kleinere Skischanze gleich mit ab. Das „Missgeschick“ fiel glücklicherweise schon nach einem halben Tag (!) auf, sodass nur die halbe Schanze im Eimer war.

Die Baufirma baute sie provisorisch wieder auf und will selbstverständlich für den Schaden aufkommen.


abgelegt unter: Die kuriosesten News aus aller Welt
Schlagwörter: , , , , , , , , ,